3 Strategien für mehr Kreativität in der Kundenbindung

Kreative Kundenbindungsprogramme sind ein effektives Instrument, um sich von herkömmlichen Marketingmaßnahmen abzuheben und der Konkurrenz einen Schritt voraus zu sein. Welche Ansätze gibt es für ein kreativeres Bonusprogramm und treuere Kunden? Es werden drei Verbesserungsvorschläge vorgestellt, wie eine Strategie zur Kundenbindung kreativ gestaltet werden kann. Die Möglichkeiten sind endlos. Sei kreativ …

 

1. … auf dem Weg zur Prämie

 

Eine kreative Strategie zur Kundenbindung bedient sich langfristiger Belohnungsmechanismen. Wird ein Direktrabatt (z.B. 10 % Rabatt) gegeben, dann ist die Bindung nur kurzfristig und der positive Effekt verpufft, sobald der Kunde das Geschäft verlässt. Darüber hinaus gewöhnt sich der Kunde an ein niedrigeres Preisniveau und verliert dadurch die Bereitschaft den ursprünglichen Preis zu bezahlen. Bei einer erfolgreich angelegten Kundenbindungsstrategie wird die Kundschaft nicht durch niedrigere Preise angelockt. Eine erfolgreiche Strategie beinhaltet das Sammeln von Punkten auf Prämien, damit Kunden ein langfristiges Ziel verfolgen.

Des Weiteren entstehen durch die Nutzung des Überraschungseffekts Erlebnisse, die Kunden im Gedächtnis bleiben. Zum Beispiel können Teilnehmern eines Bonusprogramms am Tag des Geburtstages Bonuspunkte gutgeschrieben werden oder einen Coupon als Geschenk erhalten. Selbstverständlich ist die Herangehensweise auch auf andere Tage und Aktionen reproduzierbar. Diese Methode stellt nicht nur einen einfachen sowie effektiven Weg der Kundenbindung, sondern auch ein personalisiertes Erlebnis dar. Außerdem werden Kunden durch die unerwartete Prämie zu zusätzlichen Käufen animiert.

 

2. … mit der Wahl der Prämie

 

Bei der Auswahl der richtigen Prämie ist es wichtig, dem Kunden etwas aus dem eigenen Sortiment anzubieten. Beispielsweise kann Dein Kunde auf spezielle Produkte aus Deinem Sortiment sammeln oder mit den gesammelten Punkten wie mit Bargeld bezahlen. Den zehnten Toaster oder die zwanzigste Kaffeemaschine benötigt heute niemand mehr.

 

3. … mit dem Status der Kunden

 

Welchen Anreiz gibt es für Kunden, damit diese weiterhin an einem Bonusprogramm teilnehmen? Entweder sammeln Kunden für die nächste Prämie oder sie wollen mehr. Durch eine „Gold-Card“ oder „VIP-Card“ können besonders treue Kunden belohnt werden, indem ein exklusiver Status mit zusätzlichen Vorteilen geschaffen wird. Ein exklusiver Status ist effektiv, weil dieser für den Kunden personalisiert und greifbar ist sowie das Engagement des Kunden für die Marke symbolisiert. Gleichzeitig ist eine solche Karte etwas, worüber es sich zu reden lohnt. Mach die Kunden stolz, mit dieser Karte einzukaufen!

 

 

Du willst Deine Kunden mit einem kreativen Bonusprogramm überzeugen? stampay unterstützt Dich gerne mit einem gemeinsamen Brainstorming für eine bessere und kreativere Kundenbindung.

 

 

Nicolai Hurrle ist bei stampay für spannende Inhalte auf unserem Blog verantwortlich. Durch die Verknüpfung aus theoretischen Erkenntnissen und praxisnahen Beispielen generiert er wertvolle Tipps über innovative Trends für alle, die an digitaler Kundenbindung und zukunftsorientierten Bezahlsystemen interessiert sind.
Posts created 12

Related Posts

Begin typing your search term above and press enter to search. Press ESC to cancel.

Back To Top